Weltdiabetes-Erlebnistag, 14. November 2021, Sony Center am Potsdamer Platz, Berlin

… bis zum Weltdiabetes-Erlebnistag 2021

Das war der #WDET19

Sie konnten am 16. November 2019 nicht beim #WDET19 zu Gast in Berlin sein? Und konnten auch nicht den Livestream verfolgen? Dann gibt es hier für Sie ein kurzes Video zum ersten Weltdiabetes-Erlebnistag. Viel Spaß beim Anschauen und vielleicht sehen wir uns 2020 in Berlin. Video ansehen »
Und hier die Zusammenfassung des #WDET19 in Text und Bild. Zum Artikel »

Holzwürfel mit der Beschriftung "Partner"

Diese Partner unterstützten den #WDET19

Der Weltdiabetes-Erlebnistag 2019 hatte starke Partner, die die Veranstaltung unterstützten. Diese Unternehmen und Organisationen möchten helfen, aufzuklären und den Diabetes mehr in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken. Wer wissen möchte, wer die #WDET19-Partner waren, erfährt hier mehr. »

Schirmherrschaft sehr gerne übernommen

Unser Anliegen ist es, gute und sichere Apps schneller in die Versorgung zu bringen und sogar vom Arzt verschreiben lassen zu können. Es ist aus all diesen Gründen begrüßenswert, dass sich die Vorträge auf dieser Veranstaltung anlässlich des Weltdiabetestages um das Thema „Diabetes und Technik“ drehen. Dafür habe ich sehr gerne die Schirmherrschaft übernommen und wünsche allen Beteiligten einen anregenden Austausch!

Menschen zu gesünderem Leben bewegen

Die Situation im Diabetesbereich ist alarmierend. Diabetes, insbesondere der Typ-2-Diabetes,  ist jedoch eine Erkrankung, die sich stark durch einen gesunden Lebensstil beeinflussen lässt. Genau das wollen wir als renommierter Diabetes-Fachverlag beim WDET 2019 zeigen und die Menschen, ob mit oder ohne Diabetes, an diesem Tag und darüber hinaus zu einem gesünderen Leben bewegen.

Dein Diabetes – Deine Stimme – Dein Leben!

Wir rufen alle Menschen mit Diabetes auf, Ihre Meinung auf der Website www.diabetes-stimme.de einzubringen. Motto: Dein Diabetes – Deine Stimme – Dein Leben! Beim Weltdiabetes-Erlebnistag wird die partizipative Teilnahme gefördert, jeder kann sich einbringen, und es ist für jeden mit Sicherheit ein Thema dabei, das ihn ganz besonders interessiert.

Forderungen mehr Gewicht geben!

Vom Weltdiabetes-Erlebnistag 2019 erhoffen wir uns, dass die Betroffenen verstehen: Nur wir als organisierte Selbsthilfe können uns für die Interessen der Menschen mit Diabetes auf politischer und gesellschaftlicher Ebene einsetzen, um die Diabetesversorgung nach neuesten wissenschaftlichen Standards zu sichern und zu verbessern und unseren Forderungen noch mehr Gewicht zu geben.

Diabetes und Technik – Weichenstellung für eine bessere Zukunft

In unserem Selbsthilfenetzwerk der Nierenpatienten Deutschlands ist der Anteil der Diabetiker mit etwa 30 % die größte Einzelgruppe betroffener Patienten. Die Digitalisierung bietet chronisch kranken Menschen eine enorme Hilfe, um die tiefgreifenden Veränderungen – im Leben mit der Erkrankung – möglich zu machen. Mit dem Fokus auf „Therapie und Technik“ bei den Vorträgen stellt sich der Weltdiabetes-Erlebnistag diesem Thema zu richtigen Zeit und fördert damit die Weichenstellung und Diskussion für eine bessere Zukunft. Der Bundesverband Niere e.V. teilt die Freude an dieser guten Initiative.